Slide

Lasst uns eure Berufung zur Profession machen

Freie RednerInnen mit IHK-Zertifikat

Umfassende Redner Weiterbildung
mit Zertifikat der IHK

Slide

Lasst uns das Leben feiern

Intensivschulung in 3 Redekunst-Disziplinen

Trauzeremonie und Renewal
Kinderwillkommensfest und Pateneinsetzung
Beisetzung / Lebensfeier

Slide

2 Hochzeitsprofis
mit insgesamt 20 Jahren Erfahrung an eurer Seite

Zwei Redner-Profis für deinen Erfolg !

Lasst uns euer Dreamteam sein

Slide

In behaglicher Atmosphäre
ankommen im Traumberuf

Endlich angekommen

Lasst uns gemeinsam eine tolle Zeit haben

Slide

Mit fundierter Weiterbildung und unserer Unterstützung
sicher in die Selbständigkeit starten

Ja, FREIER REDNER ist ein richtiger Beruf!

Lasst uns mit beiden Beinen
fest im Glitzer stehen

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Lehrgang für Freie Redner/innen

mit IHK-Zertifikat

Umfassende Intensivschulung in 3 Redner-Disziplinen

Ja, Freier Redner/Freie Rednerin ist ein richtiger Beruf

Mit fundierter Weiterbildung und Abschlusszertifikat der IHK
sicher in die Selbstständigkeit starten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verantwortung und Bedeutung des Freien Redners

Die Kunst ist der natürliche Feind der Normalität.
Peter Rudl

Gute Freie Redner sind wahre Künstler… und eine Zeremonie, welche die Zuhörer von Anfang an in ihren Bann zieht und auch lange nach ihrem Ende noch in den Köpfen nachhallt, ist ein Kunstwerk. Nicht weniger als das wünschen sich die Menschen, die uns ihr Vertrauen schenken und ihre wichtigsten Lebensfeiern in unsere Hände legen. Auch wenn sie es selbst vielleicht gar nicht so formulieren können.

Ob es die Trauzeremonie bei ihrer Hochzeit ist, die Erneuerung eines Eheversprechens, die Einsetzung von Paten bei der Alternativen Taufe im Rahmen eines Willkommensfestes für ihre Kinder oder eine Trauerfeier und der Abschied von einem geliebten Menschen – jeder dieser Anlässe ist herausragend im Leben, er ist einmalig und er kann niemals wiederholt werden.
Freie Redner/innen tragen eine riesige Verantwortung für das Gelingen einer jeden Zeremonie.

Mit dem RedeKunstWerk möchten wir dafür sorgen, dass du diesem Anspruch gerecht wirst – vor all deinen Kunden und auch vor dir selbst.

Wie wird man Freier Redner?

Ziel der Kunst ist, einfach eine Stimmung zu erzeugen.
Oscar Wilde
Das Interesse an Menschen ist für den Redner-Beruf genauso Grundvoraussetzung wie der sichere Umgang mit Sprache in Wort und Schrift.   Um aus einer Zeremonie ein Kunstwerk entstehen zu lassen, sind diese Redner-Basics allerdings bei weitem nicht ausreichend. Erst mit Einfühlungsvermögen und einem guten Gespür können Freie Redner das Einzigartige, das in jeder Persönlichkeit und in jeder Beziehung liegt, wahrhaftig erfassen. Erst mit Wortgewandtheit, mit Freude an schönen Formulierungen, mit Kreativität und Ideenreichtum sowie dem Anspruch, immer wieder etwas Neues zu erschaffen, wird aus einem Redner ein Künstler. Erst wer mit Leidenschaft in das Leben der anderen eintaucht und sich selbst auf den eigenen Vortrag am meisten freut, erzeugt bei seinen Zuhörern große Emotionen.

Umso erstaunlicher ist es, dass es zu dem Beruf der Freien Redner/innen lange keine Ausbildung gab. Denn eine Berufung ist nicht immer auch gleichzeitig eine Profession. Als Branchen-Profis durften wir die eine oder andere Trauzeremonie als Dienstleister begleiten, und dabei haben wir nicht ausschließlich bewundernswerte Vorbilder erlebt.

In Kooperation mit der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim haben wir deshalb einen Lehrgang etabliert, der jedem guten Freien Redner das Fundament gibt, um am Markt, vor seinen oder ihren Kunden und vor sich selbst zu bestehen.

Welche Voraussetzungen braucht man, um Freier Redner zu werden?

Künstler wird nur der, welcher sich vor seinem eigenen Urteil fürchtet.
Ludwig Anzengruber

Du kannst dir den Beruf des Freien Redners für dich gut vorstellen, hast dich aus deiner sicheren Anstellung heraus aber noch nicht recht getraut?

Du hast schon länger den Verdacht, dass Trauredner/in dein Traumberuf ist?

Du besitzt das Talent, hast dich vielleicht auch schon ausprobiert, aber deine Grundausstattung an Redner- Fertigkeiten ist noch nicht vollständig?

Du empfindest eine Freie Zeremonie als eine wichtige Lebensfeier, in die du all deine Leidenschaft legen möchtest, es weiß nur niemand davon?

Du hast schon lange auf ein seriöses und umfassendes Angebot für eine zertifizierte Weiterbildung gewartet?

Dir ist bewusst, dass deine Kunden erkennen, dass ein IHK- Zertifikat für Qualität spricht?

Du bist schon Freier Redner oder Freie Rednerin, aber eben noch kein Künstler?

In welcher Lebenssituation auch immer du gerade steckst – wenn mindestens eine der Fragen auf dich zutrifft, dann melde dich doch einfach bei uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch zu unserer Ausbildung für Freie Redner/innen mit IHK-Abschluss-Zertifikat.

Hochzeitsredner-Ausbildung: Wie werde ich Trauredner?

Jede Kunst schließt ein Handwerk in sich ein.
Das Handwerk der Kunst nenne ich den Teil derselben, der gelehrt und gelernt werden kann.
Wo das Handwerk aufhört, da beginnt erst die eigentliche Kunst.
Otto Ludwig

In unserem RedeKunstWerk wirst du im Rahmen eines Redner-Seminars umfassend geschult:

in den drei Qualifikationen
Freie Trauung, Kinder-Willkommensfest und Trauerfeier

und den wichtigsten betriebswirtschaftlichen Grundlagen für deine Redner-Selbständigkeit

durch 5 professionelle und erfahrene Referenten

in einem herzlichen Miteinander, in dem auf jeden
einzelnen Teilnehmer intensiv eingegangen wird

in einer etablierten Hochzeits-Location als
wunderschöne Lern-Umgebung

mit Übernachtungsmöglichkeit vor Ort und
abendlichem Get-Together in gemütlich entspannter Atmosphäre

an 8 mit Wissen, Übungen und Spaß vollgepackten Tagen

aufgeteilt auf 2 Wochenend-Blöcke mit ausreichend zeitlichem Abstand

mit umfangreichem Lehr-Material zum Download

mit Austausch-Möglichkeit in einer Redner-Gruppe

mit Abschluss-Test durch die IHK und Redner-Zertifikat

Die perfekte Location für unser Seminar zum Traumberuf Freier Redner

We don’t have education we have inspiration; if I was educated I would be a damn fool.
Bob Marley

Kunst braucht Inspiration. Inspiration braucht die passende Umgebung.  

Die wunderschöne Hochzeits-Location im Osnabrücker Südkreis am Teutoburger Wald – das Rittergut Osthoff, in dem deine Redner-Ausbildung stattfindet – hält unzählige Liebesgeschichten im Mauerwerk versteckt und trägt einen großen Teil zu gedanklicher Höchstform bei. Wir treffen uns dort in wunderbar entspannter Seminarumgebung.

Bei uns findest du eine Mischung aus gespanntem Zuhören, eigenem Entwickeln, Lauschen bei unseren Erfahrungsberichten, kreativem Brainstorming, Selbststudium, praktischen Übungen in der Schreib- Werkstatt, Ausprobieren und Verbessern, Eingehen auf alle Fragen, Gruppen- und Einzelarbeit, Einüben von Rede-Techniken sowie Vortrag und Feedback. So werden abwechslungsreiche Lerninhalte dafür sorgen, dass sich das RedeKunstWerk für dich wie eine schöne Freizeitbeschäftigung anfühlt.

So wie wir, Anja und Julian, es auch bei unserem Traumberuf als Freie Redner empfinden.

Der richtige Weg, Freier Redner zu werden?

Es ist noch kein Redner vom Himmel gefallen.
Anja Kellersmann, Julian Hügelmeyer

Jeder von uns beiden ist auf seine oder ihre ganz eigene Art erfolgreich.

Dennoch ist unser Austausch für uns etwas sehr Wertvolles. Eine andere Sicht- oder Herangehensweise muss nämlich nicht verkehrt sein.

 

Wir können uns aussuchen, ob wir Einblicke in die Arbeitsweise des Kollegen / der Kollegin nur interessant und als Bestätigung unseres eigenen Tuns empfinden oder gern adaptieren möchten, um uns zu verbessern. Eine Bereicherung sind sie in jedem Fall.

Ganz sicher ist für dich eine Besonderheit unseres Seminars:
Du bekommst von uns das Beste aus zwei Redner-Welten.
Denn es gibt nicht nur den einen vermeintlich richtigen Weg.
Genau wie die Kunst ein Füllhorn an Möglichkeiten bietet, etwas zu verbildlichen,
wirst du deine Talente genauso einsetzen können,
wie sie dich am besten zum Erfolg führen… zu einer erfolgreichen Zeremonie.

Im Gegensatz zur Kunst liegt die Schönheit einer Lebensfeier allerdings nicht im Auge des Betrachters. Du wirst im RedeKunstWerk unterschiedliche Techniken kennenlernen und am Ende deinen eigenen Weg finden, um kunstvolle Zeremonien zu gestalten.

Mit Erfolg in die Selbständigkeit als Freier Redner

Jeder Künstler hat irgendwann einmal als Amateur angefangen.
Ralph Waldo Emerson

Noch ein Bonus für dich:

Wir lassen dich auch nach abgeschlossener Freie Redner/innen-Ausbildung nicht allein.

Wir sind mit dem RedeKunstWerk auch im Anschluss an den Lehrgang mit weitergehenden individuellen Coachings an deiner Seite, mit deiner Aufnahme in die Redner-Gruppe, mit wertvollen Tipps und mit unseren Kontakten.
Wir beraten dich zu deinem Auftritt im Hochzeitsmarkt und zu deiner Positionierung.
Zusätzlich bieten wir dir mit einer Präsenz in unserer Redner-Vermittlung die Option für einen unkomplizierten Start in der Hochzeitsbranche.

Am Ende wird deine Redekunst zu einem richtigen Beruf.
Und dann ist dieses Happy End dein Anfang.

Alle Inhalte des achttägigen Lehrgangs findest du ausführlich im Bereich Redner-Seminar (IHK) beschrieben.

Für deine Fragen oder eine unverbindliche Beratung kannst du uns jederzeit kontaktieren.

Lass uns nicht länger warten...!