Trauredner/in werden

Eheringe im Ringkästchen vor der Freien Trauung | Trauredner Ausbildung

Trauredner/in werden

Freie Trauredner/innen begleiten Brautpaare bei der Planung und Durchführung ihrer ganz individuellen Freien Trauung. Dabei leiten Freie Redner/innen am Tag der Hochzeit die komplette Zeremonie und führen das Brautpaar und ihre Gäste mit viel Ruhe sicher durch den festlichen Akt. Sie schreiben ein persönliche Rede über die Eigenschaften und die Geschichte des Paares und tragen diese in der Trauung möglichst frei, emotional und humorvoll vor.

Immer mehr Popularität erlangt auch die Erneuerung des Eheversprechens nach Jahren des Verheiratetseins. Das Begleiten einer Silberhochzeit bringt ganz andere Fragen mit sich. Andere Abläufe sind zu berücksichtigen, die du als Trauredner/in kennen solltest. Auf all das gehen wir im Rahmen des Lehrgangs zusätzlich ein.

Ein wunderbarer Beruf, der eigentlich eher ein Berufung ist. Die Tätigkeit als Freie/r Trauredner/in geht aber auch mit großer Verantwortung einher, auf welche wir dich in unserem ausführlichen Redner/innen-Seminar optimal vorbereiten werden.
Im Anschluss hast du die Möglichkeit, eine IHK-Zertifizierung zu erlangen.